Crosslauf in Elmshorn

Erfolgreiche TuS-Leichtathleten beim Crosslauf

Am vergangenen Sonntag, 19.November, gingen beim Crosslauf im Liether Wald in Elmshorn elf Leichtathleten/innen des TuS Esingen an den Start. Veranstaltet und ausgerichtet wurde der Crosslauf von der LG Elmshorn. Die Srtecken waren schwierig zu laufen, da durch den tagelangen Regen, das Geläuf sehr aufgeweicht und matschig war.

Am Veranstaltungstag hatten die Läufer/innen Glück, dass es während der ganzen Veranstaltung trocken bleib und die Sonne sich hin und wieder blicken ließ.

Die Altersklassen U8 bis U10 hatten eine kleine Runde von 945m zu laufen. Hierbei mussten sie auch den Butterberg (den großen Rodelberg) hinauflaufen.

Die beiden jüngsten Teilnehmer vom TuS

, Megan Kindermann (Ak W6) und Anton Boeck (Ak M6) konnten ihren Lauf in ihren entsprechenden Altersklassen gewinnen. Megan erreichte nach 5:12min die Ziellinie, Anton hatte nach 6:38min das Ziel erreicht.

John Behm (Ak M7) brauchte für die Strecke 4:45min und wurde zweiter in seiner Altersklasse.

In der Altersklasse W8 erlief sich Joyce Kindermann mit einer zeit von 5:08min den zweiten Platz. Jannes Boeck (Ak M8) tat es seiner Vereinskameradin gleich und holte mit seiner gelaufenen Zeit von 5:15min ebenfalls den zweiten Platz.

Pia Schirmeyer (Ak W9) gewann ihren Lauf bei den neunjährigen Mädchen. Sie lief die Strecke in einer Zeit von 4:23min. Maxim Arndt (Ak M9) konnte sich den über den zweiten Platz bei den Jungen freuen. Nach 4:25min hatte er seinen Lauf beendet.

Die Altersklassen U14-U12 hatten zwei kleine Runden, und damit zweimal den Butterberg rauf, zu Laufen und kamen auf eine Streckenlänge von 1890m.

Hier konnte Nika Klemm (Ak W11) den Lauf in ihrer Altersklasse für sich und den TuS gewinnen. Sie benötigte eine Zeit von 10:13min für diese Strecke.

Auch Margarita Arndt (Ak W12) konnte ebenfalls läuferisch überzeugen und gewann wie ihre Vereinskollegin in ihrer Altersklasse. Nach 9:24min überquerte sie die Ziellinie.

Alina Ammann startete in Altersklasse der weiblichen Jugend U20 und hatte drei mittlere Runden je 1490m zu laufen. Damit musste sie dreimal den Butterberg hinauflaufen und kam auf eine Gesamtstrecke von 4470m. Nach 17:26min war Alina im Ziel und gewann damit in ihrer Altersklasse diesen Crosslauf.

Vanessa Bohse ging für den TuS in der Altersklasse der Frauen und U23 an den Start. Sie hatte dieselbe Strecke wie Alina zu Laufen. Vanessa legte diese Strecke in einer Zeit von 21:38min und gewann ebenfalls in ihrer Altersklasse ihren Lauf.

Das gesamte Trainerteam zeigte sich sehr zufrieden und teilweise auch sehr positiv überrascht von den läuferischen Leistungen ihrer Athleten. Sie gratulieren allen ihren Athleten/innen zu den gezeigten Leistungen und Platzierungen.

 

TuS Esingen

Sponsoren